Claudia Staab - Inhaberin

Claudia Staab-Severi ist staatlich geprüfte Ballettpädagogin / Tänzerin, sie stammt aus einer Künstlerfamilie.

Sie erhielt ihre klassische Ausbildung an der Ballettakademie Heinz-Bosl-Stiftung München. Sie diplomierte an der Staatlichen Ballettakademie / Staatsoper Budapest und studierte den spanischen Tanz an der Flamencoakademie Manuel Moreno in Berlin, Madrid und Sevilla sowie den argentinischen Bühnentango in Paris und arbeitete mit Pilar Alvarez und Claudio Hoffmann (Tango Pasión).

Sie tanzte an der Staatsoper München, dem Deutschen Theater, Prinzregententheater und Gasteig München, der Staatsoper Budapest und auf vielen weiteren Bühnen.

1990 gründete sie eine eigene Company, mit der sie für Treese und Medien-programme (Thomas Gottschalk Produktion) zahlreiche Engagements für Events, Galas und Musicals hatte. Sie tanzte und choreographierte für diverse Veranstalter wie z.B. BMW, Sony, Epcos, Fulda, Adidas, Willy Bogner, Staatsintendant Professor August Everding Prinzregententheater, Sunday Night Classic (mit Vanessa Mae), act.art, Metropolitan Model (mit Nicole Kidman), Schwarzpharma, Politikerkongress Berlin und vieles mehr.

Seit 1993 ist sie Mitglied des Opernballetts der Bayerischen Staatsoper München und Leiterin des Ballett & Tanzforums (seit 1992) sowie des DANCE & MOVE CENTER (seit 2006). Ihre umfassende Ausbildung nach Waganova gibt sie mit viel Hingabe weiter, entwickelt dabei beständig neue Methodik und adaptiert die klassischen Vorgaben an die Standards modernen Unterrichts und die Bedürfnisse der jeweiligen Altersstufe. All ihre Unterrichtenden verpflichten sich diesen hohen Qualitäts-Standards.

Zurück